Häufig gestellte Fragen (FAQ)

F: Wo kann ich DRNK:AR verwenden? 
Messen, private Veranstaltungen und Verkäufe, Verkostungsräume (und virtuelle Verkostungsräume), Marketingkampagnen, Verkaufsförderung im Einzelhandel, Mitarbeiterschulungen - die Möglichkeiten sind endlos.

F: In welchen Ländern ist DRNK:AR erhältlich? 
Wir sind in über 50 Ländern in Nordamerika, Südamerika, Europa, Afrika und im asiatisch-pazifischen Raum (einschließlich China) vertreten.

F: Welches Maß an Engagement wird von mir verlangt?
1. Stellen Sie uns genaue Messungen und hochauflösende Bilder Ihrer Flaschen und Etiketten zur Verfügung.
2. Verwenden Sie bei Bedarf den bereitgestellten "Sehen Sie meine virtuelle Geschichte"-Tag, um Kunden wissen zu lassen, dass Sie ein AR-Etikett haben.

Das ist alles! Sie brauchen Ihre bestehenden Etiketten nicht zu ändern. Alle Back-End-Angelegenheiten wie die Entwicklung von Anwendungen und Plattformen, die Wartung und das Hosting werden von uns übernommen.

F: Wie lange wird es dauern, bis meine AR-Etiketten fertig sind?
AR-Abonnement: 3 Tage, Animated Label: 15-30 Tage, 3D Premium: 30 Tage, Interactive AR Portal: 10-15 Tage

F: Wie lange wird mein DRNK:AR-Abonnement gültig sein? 
Alle Abonnements werden 12 Monate gültig sein, danach können Sie es jährlich oder monatlich erneuern. Andere AR-Erfahrungen wie Animated Label, AR Portal, etc. werden immer verfügbar sein (einmalige Zahlung), solange Sie ein aktives Abonnement haben.

F: Warum werden zusätzliche Funktionen wie zusätzliche Sprachen und zusätzliche Regionen separat berechnet? 
Damit sollen die Kosten für Qualitätsübersetzer und Sprecher gedeckt werden.

F: Welche Art von Inhalt ist in meiner AR-Erfahrung enthalten? 
Je nach den von Ihnen gewählten Diensten sind verschiedene Komponenten in Ihrer AR-Erfahrung enthalten.

F: Wie sieht die Reise des Benutzers auf der mobilen App DRNK:AR aus? 
1. Aktivieren Sie WebAR auf einer Website oder in sozialen Medienkanälen für eine "Vorschau" und werden Sie zum Herunterladen von DRNK:AR weitergeleitet.
2. Starten Sie die App und verwenden Sie die Kamerafunktion der In-App, um Ihr Etikett zu scannen und das gesamte AR-Erlebnis zu erkunden. (Benutzer, bei denen die App bereits installiert ist, überspringen den ersten Schritt.)

F: Kann ich eine Demo erhalten? 
Ja! Werfen Sie einen Blick auf unser Angebot, wenn Sie neugierig sind, wie unsere Lösungen für Ihre Etiketten funktionieren würden.

Ihre Frage wird nicht beantwortet?