Häufig gestellte Fragen (FAQ)

F: Wo kann ich DRNK:AR verwenden
?
Messen, private Veranstaltungen und Verkäufe, Verkostungsräume (und virtuelle Verkostungsräume), Marketingkampagnen, Verkaufsförderung im Einzelhandel, Mitarbeiterschulungen - die Möglichkeiten sind endlos.

F: In welchen Ländern ist DRNK:AR erhältlich
?
Wir sind in über 50 Ländern in Nordamerika, Südamerika, Europa, Afrika und im asiatisch-pazifischen Raum (einschließlich China) vertreten.

F: Was brauchen wir von Ihnen
?
‍1. Messungen und hochauflösende Bilder Ihrer Flaschen und Etiketten.
2. Verwenden Sie unseren Tag "Sehen Sie meine virtuelle Geschichte", um Kunden wissen zu lassen, dass Sie ein AR-Etikett haben.

Das ist alles! Sie brauchen Ihre bestehenden Etiketten nicht zu ändern. Alle Back-End-Angelegenheiten wie die Entwicklung von Anwendungen und Plattformen, die Wartung und das Hosting werden von uns übernommen.

F: Wie lange wird es dauern, bis meine AR-Etiketten fertig sind
?
AR-Produkt: 3 Tage, 2D-Animation: 15-30 Tage, 3D-Animation: 30 Tage, Interaktives AR-Portal: 10-15 Tage
F
: Wie lange wird mein DRNK:AR-Abonnement gültig sein
?
Alle Abonnements werden 12 Monate gültig sein, danach können Sie es jährlich oder monatlich erneuern. Andere AR-Erfahrungen wie Animated Label, AR Portal, etc. werden immer verfügbar sein (einmalige Zahlung), solange Sie ein aktives Abonnement haben.

F: Warum werden zusätzliche Funktionen wie zusätzliche Sprachen und zusätzliche Regionen separat berechnet
?
Damit sollen die Kosten für Qualitätsübersetzer und Sprecher gedeckt werden.

F: Welche Art von Inhalt ist in meiner AR-Erfahrung enthalten
?
Je nach den von Ihnen gewählten Diensten sind verschiedene Komponenten in Ihrer AR-Erfahrung enthalten.

F: Wie sieht die Reise des Benutzers auf der mobilen App DRNK:AR aus
?
1. Aktivieren Sie WebAR auf einer Website oder in sozialen Medienkanälen für eine "Vorschau" und werden Sie zum Herunterladen von DRNK:AR weitergeleitet.
2. Starten Sie die App und verwenden Sie die Kamerafunktion der In-App, um Ihr Etikett zu scannen und das gesamte AR-Erlebnis zu erkunden. (Benutzer, bei denen die App bereits installiert ist, überspringen den ersten Schritt).

Ihre Frage wird nicht beantwortet?